Alte Innbruke hotel's logo

Entdecken

Das Hotel Alte Innbrücke empfiehlt sich für Gäste, die gerne wandern und Rad fahren.

Umgebung - Freizeitaktivitäten

Neuhaus am Inn ist ein typisch bayerisches Dorf mit schöner Landschaft und traditioneller Architektur. Rad- und Wanderfreunde kommen hier ebenso auf ihre Kosten wie Liebhaber von Naturlandschaften und Seen. Wer Ruhe und Entspannung sucht, findet viele Möglichkeiten, sich von der Hektik des Alltags zu erholen. Golfer haben Europas größte Golfregion gleich nebenan, Bad Füssing, Europas größter Kurort, ist nur wenige Kilometer entfernt.

Unvergessliche Erlebnisse

Das Passauer Land bietet zahlreiche Möglichkeiten, Freizeit zu verbringen, Eindrücke zu sammeln, schöne Momente zu erleben, die für Einheimische und Gäste gleichermaßen attraktiv sind. Kulturinteressierte finden hier ein vielfältiges Angebot, ein Ausflug nach Passau und ein Spaziergang nach Scharding, gleich hinter der Innbrücke, sind immer ein Genuss. Die Gaststätten und Brauereien in den drei Dörfern Neuhaus am Inn, Mittich und Vornbach halten beste Brotzeiten und Getränke für Sie bereit.

Radfahren und Wandern

Ob passionierter Wanderer, entspannter Radfahrer oder professioneller Radsportler, rund um Neuhaus a. Inn findet jeder die perfekte Route zum Radfahren oder Wandern. Auf 150 km präparierten Rad- und Wanderwegen können Sie die ausgedehnten Moor- und Wiesenflächen des Europaschutzgebietes "Unterer Inn" bequem erkunden. Hier leben 280 Vogelarten, einige davon aus südlichen Ländern.

Bootsfahrten, Rafting und Kanuwandern

Der Verein Dschungelcamp Neuhaus ist Veranstalter von Kanutouren und Raftingfahrten. Reservierungen und Anmietungen können unter www.dschungelcamp-neuhaus.de vorgenommen werden.

Die Schlauchbootfahrten auf den steilen niederbayerischen Wasserstraßen (Donau, Inn, Ilz, Rott) rund um Passau und Neuhaus sind für alle Altersgruppen geeignet. Auf ruhigen Gewässern entdecken Sie die Natur aus einer ganz anderen Perspektive. Wer möchte, kann Kajak- und Kanukurse belegen.